Das
IFFT INSTITUT FÜR FASSADENTECHNIK Frankfurt Karlotto Schott mit Sitz in Frankfurt am Main ist seit über 30 Jahren im In- und Ausland erfolgreich tätig.
Hauptaufgabe des IFFT ist die rechtzeitige und umfassende Beratung von Bauherren und Architekten in konstruktiven, bauphysikalischen und wirtschaftlichen Fragen der Fassadentechnik.

Das Fachgebiet umfasst die kreative technische Planung, Ausschreibung und Überwachung aller Bereiche der Fassadentechnik wie zum Beispiel:
- Vorgehängte Metall-/Glas-/Naturstein-Fassaden
- Hochhaus-Fassaden
- Glasdachkonstruktionen
- Doppelschalige Fassaden
- Ganzglas-Fassadenkonstruktionen












































- Hinterlüftete Bekleidungen in verschiedenen Materialien

Spezielle Erfahrungen liegen auf dem Gebiet der Revitalisierung bzw. Sanierung der Fassaden von älteren Hochhäusern vor.

IFFT nimmt an nationalen und internationalen Großprojekten teil und hat bereits über 50 Hochhausgebäude geplant.

Click here for English Version